Wir sind förderfähig! KFW-Förderung 2020

Liebe Kunden,

am 24.11.2020 fällt der Startschuss für die deutschlandweite Förderung der KFW für Ladestationen im privaten Bereich. Mit dieser Förderung können Sie sich einen pauschalen Zuschuss von 900 € pro Ladepunkt sichern.

Gefördert werden der Erwerb und die Errichtung einer neuen, nicht öffentlich zugänglichen Ladestation inklusive des elektrischen Anschlusses (Netzanschluss) sowie die damit verbundene notwendige Nebenarbeiten an Stellplätzen von bestehenden Wohngebäuden in Deutschland. Auch unsere Wallboxen stehen auf der Liste förderfähiger Ladestationen. Dabei bieten wir Ihnen 3 Varianten an, die alle Voraussetzungen der KFW-Förderung erfüllen:

  • cPμ1 – T11 mit eCB1
  • cPH1 – 1T11 mit eCB1
  • cPH1 – 2T22 mit eCB1 (maximale Ladeleistung je Ladepunkt auf 11 kW begrenzt)
  • cPH1 - 1T22 mit eCB1 (maximale Ladeleistung je Ladepunkt auf 11 kW begrenzt)
  • cPH1 - 2T44 mit eCB1 (maximale Ladeleistung je Ladepunkt auf 11 kW begrenzt)
  • cPP1 (maximale Ladeleistung je Ladepunkt auf 11 kW begrenzt)

Eine detaillierte Produktbeschreibung der einzelnen Varianten finden Sie hier: Download Flyer & Technische Daten

Bitte beachten Sie, dass für die Förderung unser Smart Controller eCB1 zwingend erforderlich ist.


Genauere Informationen zur Förderung finden Sie unter:

https://www.kfw.de/

Hinweis: Sie finden uns und unsere förderfähigen Produkte auf der KFW-Liste unter dem Namen "eCharge".